Die TempVision Betriebsdatenerfassung ist integraler Bestandteil der Dynamics NAV-Lösung und dient zur Erfassung von Produktivzeiten bsp. auf Fertigungsaufträgen oder Projekten.

Diese Zeiten werden mit den Zeitwirtschaftsdaten automatisch abgeglichen und im Rahmen der Integration in das Istmeldungs-Buchungsblatt oder Projekt-Buchungsblatt der Weiterverarbeitung zur Verfügung gestellt.

Darüber hinaus können auch zusätzliche auftragsbezogene Informationen gebucht werden wie bsp. Rüstzeiten, Gutstückmengen, Ausschuss oder auch die Dokumentation der Beendigung eines Arbeitsgangs.

Durch den Abgleich mit den Zeitwirtschaftsdaten kann auch eine Aussage hinsichtlich der Unproduktivität getroffen werden.

Die Programmanwahl erfolgt über ein Soft-Terminal.

klicken zum Vergrößern

Allgemeines