TempVision goes WPF

Die externen TempVision-Applikationen ermöglichen es Ihnen, Daten über unsere SmartClients (PC's, Touchscreens) zu erfassen und anzuzeigen. Ihr Vorteil beim Einsatz der externen Anwendungen:

  • Für den Betrieb sind keine Dynamics NAV Full-User-Lizenzen notwendig.
  • Die Anwendungen basieren auf aktuellster Microsoft-Technologie (.NET WPF).
  • Betrieb von global vernetzten Anwendungen mit Anschluss an Microsoft Dynamics NAV ist möglich.

Der Datenaustausch wird durch den Dynamics NAV Web Service realisiert, wodurch ein schneller Zugriff auf die Daten und Geschäftslogik unterstützt wird. Externe Lösungen profitieren auf diese Weise vom vereinfachten Informationsaustausch sowie der optimierten Integration in dritte IT-Systeme.

Die Integration erfolgt durch die Nutzung der .NET Technologie. Daher ist die Installation des .NET Frameworks Voraussetzung.

Architektur Übersicht

klicken zum Vergrößern

Allgemeines