Mit dem TempVision User-Cockpit bleiben alle wichtigen Ereignisse im Blick des Anwenders. Die vordefinierten Teilbereiche werden direkt auf der Startseite von Dynamics NAV eingebunden. Das Rollencenter lässt sich je Benutzer frei definieren und wahlweise mit den Standard NAV Rollencenter-Elementen (z.B. Outlook) kombinieren.

bitte klicken zum Vergrößern

Über die integrierten Cockpit-Nachrichten ist eine reibungslose Kommunikation zwischen den Benutzern direkt innerhalb von Dynamics NAV möglich. Durch frei definierbare Prioritäten und Daten zu den einzelnen Ereignissen, wird an eine vollständige und termingerechte Erledigung aller anfallenden Aufgaben erinnert. Sowohl Sender als auch Empfänger sind jederzeit über den aktuellen Status des Vorgangs informiert.

bitte klicken zum Vergrößern
bitte klicken zum Vergrößern
bitte klicken zum Vergrößern

In der Benutzersteuerung lassen sich Erinnerungszeiträume für alle bevorstehenden Ereignisse definieren. Zusätzlich zum angegebenen Fälligkeitsdatum wird jedes Ereignis je nach Dringlichkeit farbig im User-Cockpit dargestellt. 

Zusätzlich lassen sich über das TempVision User-Cockpit ebenfalls wichtige, personalrelevante Kennzahlen darstellen. Die angezeigten Daten werden hierbei über eigens einstellbare Filter in der Cockpit-Steuerung beeinflusst. So können z.B. nur aktive Mitarbeiter in die Berechnung einfließen.

bitte klicken zum Vergrößern

User-Cockpit