Mit TempVision und unserem Soft-Terminal können Sie alle Urlaubsanträge digital verwalten.

Die Kernfeatures umfassen:

  •       Stellen von Fehlzeitanträgen (z. B. Urlaub)
  •       Genehmigungsworkflow (für Vorgesetzte und Vertreter)

 

Mitarbeiter können ihre Urlaubsanträge über das Soft-Terminal erstellen. Die Antragstellung zeichnet sich durch eine sehr einfache Bedienung aus. Über die Auswahl „Anträge“ kann sich der Mitarbeiter über seine Urlaubsanträge und den jeweiligen Genehmigungsstatus informieren.

Die eigentliche Genehmigung der Urlaubsanträge erfolgt dann durch die Vertreter und die Vorgesetzten ebenfalls per Soft-Terminal. Wenn bereits der Vertreter den Urlaubsantrag abgelehnt hat, wird der Antrag nicht mehr zur Genehmigung an den Vorgesetzten durchgereicht.

klicken zum Vergrößern

Workflow-Prozesse